Schlagwortarchiv für: veganerezepte

Wer das Youtube Video kennt, wird jetzt bestimmt schmunzeln (für diejenigen, die es nicht kennen hier geht’s zum Video) :D
Zur Zeit sieht man Rhabarber überall. Vor 3 Jahren dachte ich noch, was zur Hölle mach ich denn damit außer Kuchen. Da ich allerdings mal ein Rhabarberkuchenkindheitstrauma aus dem Kindergarten erlitten hatte, kam es mir gar nie in den Sinn, das Gemüse zu kaufen und irgendwie zu verarbeiten. Dann kam der Tag, an dem ich über ein Rhabarberkompott-Rezept gestolpert bin und seitdem vergeht kein Frühjahr ohne Lauri’s Rhabarberkompott. Vor kurzem hatte meine eine Schwester Geburtstag und das heißt für mich seit dem auch immer Kompott machen! Denn traditionell bekommt sie immer ein riesen Glas davon.

Weiterlesen

Aloha Freunde des guten Essens, freut Euch auf ein neues, sehr sehr schmackhaftes Rezept: Rösti – Gemüsepuffer – Reibekuchen. Aber zu allererst:

DANKE OMA! <3

Ohne meine Omi würde ich dieses Rezept nun nicht hier festhalten können. Weiterlesen

Hallöchen, wie versprochen hier eines meiner liebsten Rezepte (danke an FrankJuice): Schoko-Chiapudding mit Beeren. Ich bereite es immer am Vorabend zu, damit ich morgens sobald ich Hunger bekomme, direkt zuschlagen kann.

Weiterlesen

Hallo ihr Lieben, nach erneuter längerer Abwesenheit hier mal wieder ein Post. Die letzten Wochen war sehr viel los, ich war jedes Wochenende weg (Frankfurt, Passau, Frankfurt) und dieses Wochenende ist auch wieder was los, und zwar: CLEANSE! 

Weiterlesen

Halli Hallo, der Ein oder Andere hat eben schon eine Oster-Whatsapp Nachricht erhalten mit der Erinnerung, dass Hühnereier Menstruationsprodukte sind :D (natürlich hat sie auch Frohe Ostern gewünscht haha) Ich hoffe, ich habe niemanden damit vor den Kopf gestoßen (während ich das geschrieben habe, kam hingegen die Bitte eines Freundes, ihn künftig bitte aus der „Verteiler“ Liste auszusparen, ich habe noch nie missioniert und dabei solle es bitte auch bleiben :D oh oh haha sorry sir) nur langsam dürftet ihr mich kennen:  the truth, the whole truth and nothing but the truth auch wenn’s manchmal unangenehm ist zu hören. Also auch hier nochmals das von mir verschickte Bild :D da der Anlass doch so passend ist.

Weiterlesen

Hallihallöchen, ich wollte Euch jetzt mal kurz ein Update von meinen Haaren (Update ,,No Poo“ Experiment) geben :D Heute ist Tag 4 und sie sehen immer noch total gut aus. Natürlich ist das Empfinden von Person zu Person unterschiedlich, jedoch betrachte ich mich schon als ziemlich pingelig, was meine Haare angeht. Normalerweise habe ich immer am 2. Tag gewaschen (Bsp. Montag und dann wieder Mittwoch) und ich glaube, morgen sehen sie auch noch so gut aus, dass ich mich ohne Mütze unter Menschen traue :D und dabei auch wohl fühle. Diesmal anbei zwei Bilder, damit ihr Euch selbst von diesem genialen Ergebnis überzeugen könnt hähä. Wie zuvor schon geschrieben, würde ich mich über Selbsttest-Berichte sehr freuen (:

Weiterlesen

Guacamole – Ziemlich einfach aber viel zu selten gemacht. Daher widme ich diesem Post dieser vielseitigen Avocado-Matsche-Pampe.
Weiterlesen

Hallihallo :) nachdem ich die letzten Tage im Prinzip nur über Zimbabwe geschrieben habe und gestern einen so unfassbar leckeren Saft (mein neuer  Lieblingsgrünersaft) getrunken habe, dachte ich mir poste ich mal wieder einen Essen/Trinken Post.

Weiterlesen

Hallihallo, da es so langsam schon ans Resteverwerten geht, habe ich mich heute Mittag dazu entschlossen wieder einen Kartoffelsalat zu machen, den ich kürzlich das erste Mal ausprobiert habe – und er ist wieder so gut gelungen, dass ich ihn unbedingt hier teilen möchte (außerdem geht er super schnell und einfach!! =) ) Wer also mal einen umweltfreundlichen und qualfreien Kartoffelsalat zubereiten möchte, hier gibts das Rezept.
Weiterlesen