Beiträge

…war wider Erwarten nett! Ich sehe schon meinen Vater schmunzeln, wenn er das liesst. Hallo Daddy :D haha. Alsoooo Phitsanulok hat meine Erwartungen definitiv übertroffen. Nicht auf Grund beeindruckender Tempel, toller Infrastruktur oder einer fabelhaften Unterkunft sondern einfach, weil ich mit etwas ganz anderem gerechnet hatte.

Weiterlesen

30. August 2016 … Abflugtag. Ich wollte diesen Beitrag eigentlich schon vorgestern schreiben, hatte dann aber während meiner kleinen „27h München Tour“ doch keine Zeit. Wie auch immer…

Weiterlesen

Tan skin, salty hair and sandy toes… URLAUB! Dieses Jahr ging es nochmal nach Ibiza mit meinem Vater. Letztes Jahr waren er, meine Schwester und ich zum Ersten Mal auf der Insel und da es meinem Vater so gut gefallen hat, wollte er dieses Jahr unbedingt nochmal hinfliegen.

Weiterlesen

Liebe Lieben, gerade habe ich endlich mal wieder ein paar Minuten Zeit um einen venturous Punkt auf meiner „Blogeinträge-To-Do-Liste“ abzuhaken. Wie der Blogtitel schon verrät, dreht sich dieser Artikel um Passau. Und natürlich ziehe ich mir nichts aus der Nase sondern war tatsächlich in der 3-Flüsse-Stadt. Zwar ist das nun auch schon wieder über einen Monat her (die Zeit rast momentan so unfassbar) aber natürlich möchte ich trotzdem noch kurz darüber berichten und eine Empfehlung aussprechen.

Weiterlesen

Lory’s Restaurant Test (und Tipp) #2. Heute: das Flax & Kale in Barcelona.

Das verlängerte Wochenende 26.Mai-29. Mai war ich in Barcelona. Es war mein Geburtstagswochenende, welches ich mit einigen Freunden dort verbrachte. Große Sorgen bezüglich der Ernährung hatte ich mir eigentlich nicht gemacht. Wie sich vor Ort rausstellte ist pflanzenbasierende Ernährung aber noch nicht so groß verbreitet in Spanien wie in vielen deutschen Städten (was ich aber schon im Voraus dank des WWW bemerkt hatte).

Weiterlesen

Lory’s Restaurant Test (und Tipp) #1. Heute: das Vevay in Frankfurt/Main.

Letztes Jahr bin ich schon häufiger am Vevay vorbei gekommen, war sogar ein Mal drin und irgendwie war ich nicht direkt angezogen. Das hat sich am vergangenen Montag als riesen Fehler herausgestellt.

Weiterlesen

Halli Hallo, der Ein oder Andere hat eben schon eine Oster-Whatsapp Nachricht erhalten mit der Erinnerung, dass Hühnereier Menstruationsprodukte sind :D (natürlich hat sie auch Frohe Ostern gewünscht haha) Ich hoffe, ich habe niemanden damit vor den Kopf gestoßen (während ich das geschrieben habe, kam hingegen die Bitte eines Freundes, ihn künftig bitte aus der „Verteiler“ Liste auszusparen, ich habe noch nie missioniert und dabei solle es bitte auch bleiben :D oh oh haha sorry sir) nur langsam dürftet ihr mich kennen:  the truth, the whole truth and nothing but the truth auch wenn’s manchmal unangenehm ist zu hören. Also auch hier nochmals das von mir verschickte Bild :D da der Anlass doch so passend ist.

Weiterlesen

Hallööööchen nochmals, ich dachte mir, ich poste mal ein kleines Update darüber, wie es mir die letzten Tage so ergangen ist. Am Wochenende waren meine Gasteltern ja beide nicht hier, was dazu führte, dass ich mich mit dem Kleinen und der Hausfrau alleine im Haus vorfand. Witzigerweise war der kleine Ricky sehr viel angenehmer, als die Tage zuvor, als seine Mutter noch da war (sie musste fürs Wochenende geschäftlich nach Johannesburg fliegen) und somit gab es auch echt süße Momente mit dem kleinen Racker.

Weiterlesen